analoge Leica M Kameras

Leica M6/ M6 TTL

Die Leica M6 wurde von 1984-2003 mit rund 100.000-150.000 Stück in verschiedenen Versionen produziert. Die M6TTL wurde von 1998-2003 mit rund 40.000 hergestellt.

Die Leica M6 war nach der Leica M3 die am meist produtzierte M Leica aller Zeiten.

Die Leica M6 brachte eine Belichtungsmessung durch das Objketiv mit. Das Gehäuse entsprach einer modifizierten Leica M4-P. Im Sucher wird das Messergebnis mit zwei Leuchtdioden signalisiert. Nun kann man die korrekte belichtung mit Zeit- & Blendenwahl treffen, ohne den Blick vom Sucher zu nehmen.

Die Leica M6 zeigt im Sucher (bei 0.72) die passenden Leuchtrahmen für die 28, 35, 50, 75, 90 und 135mm Brennweiten an. Die Verschlusszeiten liegen zwischen 1 s und 1/1000 Sekunde. Bis zum jahr 1988 wurde die M6 bei Leitz in Wetzlar gefertigt. Ab dann wurden die Kameras im neuen Standort in Solms hergestellt. Ca. 1986 wurde eine silberne Chromversion neben dem schwarzen Modell aufgelegt. Eine Stückzahl von rund 3.000 Leica M6 wurden anno ’98 mit einem Sucher von 0,85 (gegenüber 0,72 beim Standardmodell) gefertigt. Zwar fehlt bei der 0,85 Version der Rahmen passend zu den 28mm Objektiven, jedoch zeichnet sie sich durch ein größeres Sucherbild aus, welches eine deutlich angenehmere und präzisere Scharfstellung der Optik ermöglicht. Neben den beiden Standardausführungen in schwarz und chrom gab es dann auch noch zahllose limitierte Editionen mit verschiedenen Ausführungen in Gold, Platin und Titan. Die Produktionszahlen dazu sine uns leider nicht bekannt. Insgesamt wurden von der Leica M6 etwa bis zu 150.000 Stück gefertigt.

1998 folgte die Leica M6 TTL. Die Besonderheit dieser M6TTL war die TTL Blitzbelichtungsmessung. Die Kamera war um 2,5mm höher als die normale M6. Bei der M6TTL konnte man die Suchervergrößerung von 3 Modellen wählen: 0,72 für die weiterhin erhältliche Standardausführung + die 0,58 speziell für WW Objektive + 0,85 für Teleobjektive. Vermutlich wurden rund 40.000 Stück der Leica M6TTL gefertigt.

Maße & Gewicht Leica M6: 585 Gramm (Gehäuse ), 77 x 138 x 38 mm

Maße & Gewicht Leica M6TTL: 600 Gramm (Gehäuse M6), 79,5 x 138 x 38 mm